Über unser Magazin




Neben einer Vielzahl allgemeiner Artikel und Kolumnen zu Themen wie Lebensart, Kulinarik, Wohnkultur, Tourismus, Mode, Zeitgeist, Sprache und Lifestyle(s) werden wir verschiedene Artikel-Reihen anbieten.

Typisch ...! Klischees und Stereotype haben zu Recht nicht gerade den besten Ruf, vermitteln sie doch von anderen Ländern und Kulturen ein einseitiges, oft verzerrtes und mitunter veraltetes Bild. Aber auch wenn unsere globalisierte Welt immer kleiner zu werden scheint, gibt es eben gleichwohl noch jene Dinge, die einzigartig, die für ein bestimmtes Land oder eine bestimmte Kultur typisch sind. In unserer Reihe „Typisch …!“ werden wir zwischen Lokalkolorit und Realität einige der berühmten Bräuche und Einrichtungen vorstellen, die den Charme eines jeden Landes ausmachen – und auf lockere und unterhaltsame Weise ebenso die Frage nach der „Übersetzbarkeit“ von Mentalitäten und nach der Vermittelbarkeit eines Verständnisses anderer Lifestyles stellen. Köstlichkeiten aus aller Welt Die Welt hat mehr zu bieten als Standardrezepte.


Die duftenden und schmackhaften Artikel dieser Reihe unseres Magazins werden kulinarische Spezialitäten, Produzenten, Gastronomen und die ganze Kunst der Gaumenfreuden aus allen Ländern präsentieren und eine köstliche Brücke zwischen Lebensart und Fernweh schlagen. Wort-Geschichten Es genügt ein winziges Fremdwort … und schon träumen wir uns in einen französischen Weinberg, riechen die nasse Erde eines japanischen Reisfelds, spüren die heiße Sonne Madagaskars. Unser Lebensart-Magazin wird diese Wörter erklären, ergründen, warum sie unsere Fantasie anregen und wie sie international zu einem Symbol für besondere Lebensart wurden. Ebenso „zu Wort kommen“ werden Begriffe, die in einzelnen Ländern ein ganz unterschiedliches, ja widersprüchliches Image haben können: Was an einem Ende der Welt ein Kompliment oder Qualitätsmerkmal sein kann, wird andernorts vielleicht weniger positiv aufgenommen. Sprache kann so spannend und aufschlussreich sein … Wie die Welt … übersetzt Viele der schönsten Dinge, die unser Leben bereichern, sind in früher Zeit fast simultan in fernen Teilen unterschiedlicher Kontinente entstanden oder wurden über die ersten Handelswege importiert und in den jeweiligen Ländern abgewandelt, angepasst und perfektioniert. Ob es sich dabei um kulinarische Köstlichkeiten, erlesene Rohstoffe oder Luxus- oder kunsthandwerkliche Güter handelt: Wir werden die vielen regionalen Varianten berühmter Spezialitäten vorstellen, die feinen Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen ihnen beleuchten, und Lokalpatriotismus und internationale Kultur so in Einklang bringen. Wir werden dabei auch zeigen, wie sehr diese Spielarten als „Übersetzungen“ anderer Kulturen und Vorlieben zu lesen sind – und dass die Welt nicht erst seit der Globalisierung kleiner ist, als wir zuweilen denken. Edle Erzeugnisse aus aller Welt Lifestyle-Produkte, Sammelobjekte, traditionelle kunsthandwerkliche Erzeugnisse, Mode … sind neben Food die Highlights des internationalen Handels. Sie sind es, die unser Leben schöner und wertvoller machen. Unsere Artikel-Reihe wird die Faszination widerspiegeln, die von ihnen ausgeht und die sie zu einem internationalen Symbol für Luxus und Lebensfreude gemacht hat. Tourismus & Reisen Nicht nur in Sprachen, sondern auch in Bildern und Texten werden wir mit unseren Lesern die Welt bereisen und besondere Orte kennenlernen. Wir werden in unseren Artikeln auch die unentdeckten Schönheiten und die vergessenen Ortschaften porträtieren, die das „dort draußen“ zu einem erstrebenswerten Ziel „übersetzen“. ​

Porträts von Unternehmen

In der Porträt-Reihe stellen wir in unregelmäßigen Abständen Produkte und Unternehmen vor, die mit frischen und originellen Ideen in besonderem Maße das Leben schöner und stilvoller machen. Es handelt sich oft um Zufallsentdeckungen, die wir hier in kurzen Artikeln veröffentlichen, weil es uns ein Anliegen ist, mit unseren Lesern alle Dinge zu teilen, die von Lebensart zeugen und unseren Lifestyle prägen.

In unserem Magazin verschmelzen unsere Liebe für Text, Wort, Sprachen, Kulturen und die besonderen schönen Dinge des Lebens … aus aller Welt. ​ Unseren Lesern wünschen wir viel Vergnügen und entspannte und wertvolle Stunden auf unseren Seiten.







In unserer Lebensart-Übersetzungsboutique geht es um die schönen und wertvollen Dinge des Lebens. Um das, was unsere französischen Nachbarn als Art de Vivre bezeichnen. Unser Ziel ist es, mit unseren Übersetzungen die Botschaft, die Klangfarbe, die Bilder und Assoziationen feinfühlig und stimmig, klar und authentisch in die Zielsprache zu übertragen.

Unser Lebensart-Magazin möchte Sie einladen, sich ein bisschen treiben zu lassen, auf einer Reise durch die Länder, die Kulturen und Sprachen. Genießen Sie die Auszeit, entdecken Sie Schönes und Unbekanntes, immer mit dem Blick über die Sprachgrenzen hinaus.